Es war eine spontane Idee von mir in der vorletzten Redaktionssitzung des Südsterns: Nachdem im letzten Jahr für Spenden zum Schmücken des Tannenbaums am SBZ aufgerufen wurde, wollten wir in diesem Jahr etwas Neues machen: Eine Spendensammlung, die man auch sehen kann! Mit dem Aufruf zur Abgabe von Konservendosen möchten wir nun genau dies erreichen: Lasst uns das SBZ mit den Konservenspenden zubauen und dem Team der Rostocker Suppenküche im Standort Südstadt eine Freude machen!

Gemeinsamen rufen das SBZ Südstadt/Biestow, der Südstern und der Ortsbeirat Südstadt zur Konservenabgabe im SBZ auf. Im Idealfall Fertiggerichte, die dann für die Bedürftigen nur noch aufgewärmt werden müssen. Macht mit und tut mit wenig Aufwand etwas Gutes! Schon unsere jahrelange Sammelaktion von Plastikdeckeln für Impfungen gegen die Kinderlähmung hat eindrucksvoll gezeigt, zu was unserer Stadtteil in der Lage ist.

Am 11.12.2019 ist Weihnachtsfeier im SBZ Südstadt/Biestow. Zu diesem Anlass könnt ihr gern die Konservenspenden mitbringen und zugleich das tolle Programm genießen.

Nachtrag (19.12.2019). Es wurden 146 Dosen abgegeben. Vielen Dank an alle, die mithalfen. Es ist wirklich toll und alle gemeinsam haben etwas Gutes getan!

Nachtrag (20.12.2019). Wir haben Nachahmer gefunden: Der Ortsbeirat Evershagen ruft zu einer ähnlichen Spendenaktion zugunsten der Obdachlosenhilfe auf. Finden wir sehr gut 😉

Nachtrag (20.12.2019). Hier findet ihr die Pressemitteilung zu der Aktion.

Foto zur Verfügung gestellt vom Team des SBZ Südstadt/Biestow