Wiedereröffnung des Recyclinghofes

Nun ist er wieder offen: Der Recyclinghof in der Schwaaner Landstraße.

Seit September 2020 war dieser geschlossen und wurde umfassend umgebaut. Dies war dringend notwendig, da in den letzten Jahren die Nutzungszahlen immer weiter zugenommen hatten und die Änderungen in der Verkehrsführung nur wenig Abhilfe brachten. Vor allem die eisernen Leitern zu den Grünschnittcontainern stellten viele Ältere vor Probleme.

Dies ist nun Geschichte. Denn in der neuen Anlage könnt ihr über eine neue befahrbare Entladerampe direkt an die Container heranfahren und ebenerdig abladen. Auch ist die Verkehrsführung klarer geregelt: Nach dem Einfahren werdet ihr über ein großes „U“ an die Containeranlagen geleitet und gelangt am Ende automatisch an die Ausfahrt – Es gibt somit keinen Gegenverkehr mehr und die Entladung geht deutlich schneller. Auch werden PKW-Anlieferungen und LKW-Abtransporte entzerrt, was zusätzlich die Verkehrssicherheit erhöht.

Leider war auf den knapp 4.000 m² auch die umfassende Installation einer Videoüberwachungsanlage notwendig, da auf der alten Fläche öfter eingebrochen und gestohlen wurde: Die Langfinger stiegen über die Zäune und klauten beispielsweise Kupferkabel und co.

Der Recyclinghof ist von Montag bis Freitag zwischen 10 Uhr und 18.15 Uhr, sowie Samstags zwischen 09 Uhr und 12.45 Uhr, geöffnet.


Dir gefällt dieser Beitrag und du schätzt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns! Wir arbeiten hart in einem kleinen Team für den Rostocker Süden und freuen uns sehr über Hilfe. Klick hier für weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.