Auch in diesem Jahr: Sammelaktion für die Suppenküche

Wie schon im Jahr 2019 wollen wir gemeinsam mit dem SBZ Südstadt-Biestow Gutes tun und Konservendosen für die Suppenküche sammeln.

Damals kamen 146 Mahlzeiten zusammen, was wir diesmal gern überbieten würden. Daher bitten wir alle um Mithilfe: Konserven jeder Art – Von Gemüse und Obst, bis hin zu kompletten Mahlzeiten – können beim SBZ abgegeben werden.

Wir sammeln diese dann und übergeben sie an die Rostocker Suppenküche. Selbst gekochte, eingeweckte oder gebackene Dinge können aus hygienischen Gründen leider nicht angenommen werden. Stattdessen sind aber gern abgepackte Kekse oder Gebäck möglich.

Die Sammelaktion läuft ab dem 13.12. und endet am 16.12., wo die Weihnachtsfeier des SBZs stattgefunden hätte. Diese wurde aber am 09.12. leider abgesagt. Dennoch wollen wir die Sammelaktion zu einem guten Ende führen.


Dir gefällt dieser Beitrag und du schätzt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns! Wir arbeiten hart in einem kleinen Team für den Rostocker Süden und freuen uns sehr über Hilfe. Klick hier für weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.