#Nachgehört: Sonderfolge zur Energiepolitik

Als Blick über den Tellerrand hatte ich die seltene Gelegenheit für eine Sonderfolge mit Energieminister Christian Pegel und Julian Barlen.

Wir diskutierten die Folgen und Herausforderungen der Energiewende in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern. In unglaublicher Fachtiefe stand Christian Pegel dabei Rede und Antwort und beantwortete auch Fragen, die ich zuvor von euch eingesammelt habe. Da mich der Männerschnupfen plagt, sprang mir zusätzlich Julian Barlen aus dem Landtag zur Seite und übernahm kurzerhand die Moderation unserer illustren Runde. Herauskam ein Podcast, der viele Themen der Energiepolitik beleuchtet und zugleich immer wieder den Bogen hin zur Hansestadt Rostock spannt. Ich wünsche euch viel Spaß beim Zuhören.

Ein Gedanke zu „#Nachgehört: Sonderfolge zur Energiepolitik

  • August 26, 2021 um 12:41 pm
    Permalink

    Ein sehr guter Podcast der gerne in diesem Format weiter geführt werden sollte. Christian Pegel überzeugt hier als Minister mit sehr großen Sachverstand in der Materie der Energiepolitik. Daher kann ich mir nur wünschen, dass es weitere Diskussion zum Thema Energiewende im Land M-V geben wird.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.