Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Vorerst kostenloser DMR-Parkplatz

Auf der heutigen Bürgerschaftssitzung unterstützte eine knappe Mehrheit den Antrag des Ortsbeirat Südstadt zur Beibehaltung des kostenlosen DMR-Parkplatzes. Initiator des Antrags und Mitglied des Ortsbeirates Südstadt Dr. Stefan Posselt ist erleichtert: „Es ist ein gutes Signal an die Bevölkerung, dass der Parkplatz vorerst kostenlos bleiben wird. Nach Bekanntwerden der Ideen zur Kostenpflicht erreichten uns viele besorgte Nachfragen der Anwohner.“ Das SPD-Bürgerschaftsmitglied Thoralf Sens stimmte auf der heutigen Sitzung für den Antrag und somit gegen die Planungen der Verwaltung: „Klar mussten wir einige Änderungsvorschläge zum Antrag annehmen. Aber wir haben unser Ziel erreicht: Der Parkplatz wird nun während des Umbaus des Südbahnhofs und des Netto-Neubaus auf den Flächen der Stadthalle eine wichtige Rolle einnehmen“. Die von der Mehrheit der Bürgerschaft beschlossenen Änderungen des Antrages sehen vor, dass die Kostenbefreiung vorerst nur bis Fertigstellung der benannten Projekte gilt. „Wir bleiben an dem Thema dran und freuen uns auf die nächste Runde“, sagt Dr. Stefan Posselt dazu kämpferisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner