Ortsbeirat Südstadt

Digitale Umfrage zu Rostocks Spielplätzen

Bis zum kommenden Jahr überarbeitet die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ihr Spielplatzkonzept.  Dies soll im II. Quartal 2023 vorgelegt werden und denkt die bisherigen Konzepte neu. Damit dies nicht nur vom grünen Schreibtisch aus passiert, tourte ich in diesem Jahr über Rostocks Spielplätze, um eure Ideen, Anregungen und Hinweise aufzunehmen und der Verwaltung vorzulegen. Beim Halt am Mehrgenerationenspielplatz war sogar die nun zur Senatorin aufgestiegene Frau Dr. Fischer-Gäde mit am Start.

Nun ist es draußen kalt und dunkel. Die Spielplätze sind verwaist. Dennoch möchte ich mit euch den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen und habe über meine Fraktion eine kleine Umfrage geschaltet. Zum Mitmachen klickt bitte hier.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich möglichst viele an der Umfrage beteiligen. Denn schon die Vor-Ort-Termine liefen sehr gut und ich werde die Ergebnisse aus den analogen und digitalen Umfragen der Verwaltung für ihre Planung des neuen Spielplatzkonzeptes zur Verfügung stellen. Daher wäre es toll, wenn ihr euch vor allem für die Frage 6 ein paar Minuten Zeit nehmt und aufschreibt, was exakt bei euch im Umfeld in Sachen Spielplätzen anders gemacht werden sollte.

P.S.: Das Titelbild dieses Beitrages habe ich dem Siegerbild unserer letztjährigen Weihnachtsaktion entnommen. Damals waren die Kinder aufgerufen, ihre Erwartungen an Rostocks Spielplätze zu malen. Die Ergebnisse könnt ihr hier nochmal anschauen.


Dir gefällt dieser Beitrag und du schätzt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns! Wir arbeiten hart in einem kleinen Team für den Rostocker Süden und freuen uns sehr über Hilfe. Klick hier für weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner